Interviews/Artikel

"Revolution durch Chat-GPT. Die große KI-Panik"

Interviews/Artikel

"Künstliche Intelligenz darf den Menschen nicht ersetzen"

Interviews/Artikel

So könnte die Bildungswende im Handwerk gelingen

Interviews/Artikel

Warum E-Fuels für die Menschheit eine moralische Pflicht sind

Interviews/Artikels

Nida-Rümelin beim roten Sofa der AZ: "Cancel Culture ist der Normalfall"

Interviews/Artikel

KI kann schreiben wie Shakespeare, aber sie kopiert nur

Interviews/Artikel

Julian Nida-Rümelin: Was kommt nach dem Krieg?

Interviews/Artikel

Julian Nida-Rümelin: "Alles ausloten, was zum Frieden führt"

Interviews/Artikel

"Was deutsche Intellektuelle zur Kampfpanzer-Lieferung sagen"

Julian Nida-Ruemelin

„Europa muss eine Friedensmacht werden“

Interview/Artikel

Digital Days als IT-Marktplatz

Interviews/Artikel

Eröffnung der Salzburger Festspiele- JNR: "Demokratie ist nicht die Diktatur der Mehrheit"

Julian Nida-Ruemelin

JNR kehrt ins öffentliche Gespräch zurück- "es gibt kein Leben ohne Risiko"

Die Philosophie kehrt ins öffentlich zurük

"Was hätte Europa ohne Impfstoffe getan?"

Presse

"Europa braucht ein eigenes Digitalisierungsmodell"

Interview/Artikel

Erziehung zur Freiheit. Demokratie ist nicht einfach eine Staatsform, sondern eine Lebensform – und ihre Krise hat auch Folgen für das Bildungssystem

Interviews/Artikel

Intelligente Computer sind „grandiose Selbsttäuschung“

TV

"Zu viel Idealismus ist auch nicht gut"

Interview/Artikel

"Plädoyer für eine Humanistische Hochschule"

Interviews/Artikel

20 Jahre Kulturstiftung

Artikel/Interviews

Julian Nida-Rümelin: „Die Vision für nach dem Krieg fehlt“

Interview/Artikel

Philosoph Nida-Rümelin: "Westlicher Triumphalismus" ist naiv und hochgefährlich

Interview-Artikel

Julian Nida-Rümelin: Corona hat zu "geistigem Bürgerkrieg" geführt

TV-Auftritte/Radio/Podacst1

"Die globale Rückkehr des völkischen Denkens"

Interviews/Artikel

Julian Nida-Rümelin im FOCUS-Online-Interview„Dass der Ukraine-Krieg so lange dauert, beinhaltet auch eine positive Botschaft“

Julian Nida-Ruemelin

"Die Schrecken des Krieges und die Angst vor dem Atomtod sind verblasst"

bruchstücke

Der digitale Humanist Prof. Dr. Dr. h. c. Julian Nida-Rümelin im Interview

digital-humanism

"Julian Nida-Rümelin kritisiert Boykott von russischen Künstlern"

TV-Auftritte/Radio/Podacst1

Ein Interview zur Demokratiestudie

"Europa braucht ein eigenes Digitalisierungsmodell"

Interview/Artikel

"Demokratie ist wenn die Mehrheit entscheidet ?"

Julian Nida-Ruemelin

“In einer Demokratie muss man auch diskutieren dürfen !”

Interviews/Artikel

“Angst macht aus Bürgern Untertanen”

Interviews/Artikel

“Der Ausdruck soziale Distanz ist ein Unding”

Interviews/Artikel
German